Giftig für Hund und Katze

Diese Dinge dürfen Hunde und Katzen nicht fressen!


WICHTIG:
Haben Sie den Verdacht, dass Ihr Tier etwas Giftiges aufgenommen hat, so kontaktieren Sie umgehend Ihren Tierarzt.
Die Symptome einer Vergiftung sind oftmals unspezifisch und können lebensbedrohlich sein oder werden.


Aloe Vera

SYMPTOME

Alpenveilchen

SYMPTOME

Aronkelch

SYMPTOME

Azalee

SYMPTOME

Begonie/Schiefblatt

SYMPTOME

Blaukorn

SYMPTOME

Cannabis

SYMPTOME

Dieffenbachie / Schweigrohr / Giftaron

SYMPTOME

Drachenbaum

SYMPTOME

Efeu

SYMPTOME

Eibe

SYMPTOME

Einblatt

SYMPTOME

Engelstrompete

SYMPTOME

Ethanol / Trinkalkohol

SYMPTOME

Fensterblatt

SYMPTOME

Ficus Benjaminus

SYMPTOME

Flamingoblume

SYMPTOME

Frostschutzmittel

SYMPTOME

Glücksfeder

SYMPTOME

Goldregen

SYMPTOME

Hyazinthe

SYMPTOME

Insektizide

besonders für Katzen

SYMPTOME

Kirschlorbeer

SYMPTOME

Kochsalz

SYMPTOME

Koffein

SYMPTOME

Lauchgewächse

z.B. Zwiebeln, Knoblauch, Lauch

SYMPTOME

Liliengewächse

auch Maiglöckchen, Aronstab

SYMPTOME

Medikamente für Menschen

z.B. Schmerzmittel, Antibaby-Pille

SYMPTOME

Metalle

Blei, Eisen, Zink

SYMPTOME

Nikotin

SYMPTOME

Nüsse

z.B. Makadamia, Walnüsse, Mandeln

SYMPTOME

Oleander

SYMPTOME

Orchidee

SYMPTOME

Rattengift / Schneckenkorn

SYMPTOME

Rhabarber

SYMPTOME

Rhododendron

SYMPTOME

Ritterstern/Amaryllis

SYMPTOME

Rosskastanie

SYMPTOME

Schimmelpilze

z.B. in Käse

SYMPTOME

Schokolade

SYMPTOME

Süßstoff

Xylitol, z.B. in Kaugummis

SYMPTOME

Tannenzweige / Weihnachtsbaum

SYMPTOME

Teebaumöl

besonders für Katzen

SYMPTOME

Thuja

SYMPTOME

Tulpe

SYMPTOME

Vogelbeere

SYMPTOME

Weihnachtsstern

SYMPTOME

Weintrauben / Rosinen

SYMPTOME

Yucca Palme

SYMPTOME

Diese Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit

Es empfiehlt sich außerdem die Giftdatenbank der Universität Zürich mit ausführlichen Informationen und Bildern: https://www.vetpharm.uzh.ch/clinitox/

Quellen:
Yin und Nolte (2014): Praxisleitfaden Hund und Katze, 3. Auflage, Schlütersche Verlag, S. 771 ff
Frey und Löscher (2010): Lehrbuch der Pharmakologie und Toxikologie für die Veterinärmedizin, 3. Auflage, Enke Verlag, S.599 ff
Kohn, Schwarz (2018): Praktikum der Hundeklinik, 12. Auflage, Enke Verlag, S. 215 ff