Canikur® Kautabletten - Für den Hund  

Canikur® - das praktische Diätfuttermittel für Hunde zur Regulation der Darmfunktion bei Durchfallerkrankungen in Form einer Kautablette.


  • Glukose und Elektrolyte
    Schnelle Rehydrierung und Ausgleich des Elektrolyteverlustes:
    Steigerung der Flüssigkeitsresorption durch die Zufuhr von glukosehaltigen Elektrolytlösungen. Durch den aktiven, gemeinsamen Transport der Glukose und des Natriums im Darmepithel wird Wasser in Folge des osmotischen Gefälles resorbiert. 
  • Natriumbicarbonat und Dinatriumcitrat
    Vermeidung einer Übersäuerung:
    Schnelle Pufferwirkung durch Natriumbikarbonat und verzögert einsetzende Pufferwirkung durch Dinatriumcitrat (Dinatriumcitrat wird im Körper zu Natriumbikarbonat metabolisiert).
  • Adsorbentien
    Elimination von Giftstoffen und Schutz der Schleimhaut:
    Die Adsorbentien Kaolin, Sepiolit* und Zitrustrester (Pektinquelle) binden und inaktivieren Toxine. Gleichzeitig wird die Schleimhaut geschützt („abgedichtet“).
    *80 – 85% Magnesiumtrisilikat

Dosierung

Die jeweilige Dosis soll, falls erforderlich, bis zu 4 Mal im Abstand von 8 – 12 Stunden (bzw. 2 mal täglich) gegeben werden.

Gewicht Hund

Anzahl Tabletten

Häufigkeit

bis 5kg

1

2x täglich

6kg bis 15kg

2

2x täglich

16kg bis 25kg

3

2x täglich

26kg bis 40kg

4

2x täglich

41kg bis 60kg

5

2x täglich

Über 60kg

6

2x täglich